AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES

Die FFw Ostheim gratuliert Alena + Kai Wenderoth ganz Herzlich zur Hochzeit und wünscht ihnen Alles Gute auf dem Gemeinsamen Lebensweg

Nächste Übungsdienste:

 

     
     
     
     

Die Übungsdienste finden jeden Mittwoch um 19 Uhr in 2 verschiedenen gruppen statt!

 

                                   

Alle weiteren Termine der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr findet Ihr als PDF Datei zum Download unter der Rubrik Übungsdienste

 

 

Nächster Blutspendetermin ist Donnerstag der  29.10.2020 ab 16:30 Uhr


Jeder Spender wird mit einem Infoschreiben persönlich benachrichtigt und muss sich über die Hotline oder die Website vom DRK einen persönlichen Termin reservieren!

 

 

 

LETZTER EINSATZ LETZTER EINSATZ

Am 11.10.2020 um 20:46 Uhr wurden die Feuerwehr Ostheim, zusammen mit der Feuerwehr Mosheim und der Feuerwehr Beiseförth / Malsfeld zu einem Brand in der Rotdornstraße in Ostheim alarmiert. Grund dafür war eine leichte Rauchentwicklung im gesamten Gebäude.
Schon auf der Anfahrt rüstete sich unser Angriffstrupp komplett mit Atemschutz aus. An der Einsatzstelle angekommen erkundeten der Fahrzeugführer und der Melder die Lage. Der Hauseigentümer erklärte, dass ein Kamin im Keller angeheizt wurde und es danach im gesamten Haus zu einer leichten Rauchentwicklung kam. Das Feuer im Ofen war von den Hausbesitzern schon gelöscht worden und alle Hausbewohner hatten das Haus verlassen.
Währendessen wurde draußen eine Wasserversorgung aufgebaut. Der Angriffstrupp ging mit Wärmebildkamera ins Haus vor und kontrollierte alle Räume des Hauses. Nachdem Beiseförth/Malsfeld eingetroffen war ging dieser Angriffstrupp mit Schornsteinfeger Werkzeug vor und kontrollierte den Schornstein von oben. Ergebnis dieser Kontrolle war, dass der Schornstein komplett verrust war und dadurch der Rauch aus dem Kamin nicht abziehen konnte. Nachdem wir auch die andere Doppelhaushälfte kontrolliert hatten konnten wir Entwarnung geben. Wir bauten die Wasserversorgung zurück und konnten den kurzen Heimweg antreten.

Einsatzstärke 1/8
Einsatzende war um 21:54 Uhr

Am 26.09.2020 um 18:50 Uhr wurden die Feuerwehr Ostheim, zusammen mit der Feuerwehr Mosheim, der Feuerwehr Beiseförth / Malsfeld und dem Gefahrstoffzug aus Melsungen zu einem Gefahrstoffeinsatz zur Firma Blumen Hain in Mosheim alarmiert.
Im Fahrzeug rüstete sich unser Angriffstrupp mit Atemschutz aus. An der Einsatzstelle angekommen war Mosheim dabei eine kleine Ölspur auf dem LKW Parkplatz hinter der Firma mittels Bindemittel abzubinden. Unser Angriffstrupp konnte somit sein Atemschutz wieder ablegen.
Durch die lange Trockenzeit hatten sich wahrscheinlich ein paar Tropfen Diesel auf dem Teer gesamelt, die durch den Regen über den Parkplatz gespühlt wurden.
Nach und nach konnten die Kräfte wieder abrücken. Auch wir bekamen den Befehl zum abrücken und machten uns schnell auf den Heimweg.

Einsatzstärke 1/10
Einsatzende war um 19:38 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich für die gute Zusammenarbeit bei:

Partner der FFW Ostheim

Besucherzähler ab 02/2012 Einfügen
Blutspenden in Ostheim
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr Ostheim

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.